QR_Code_Bestellungen News

QR Code Bestellungen


GASTROWO Bewertung

Interessant
Hilfreich
Empfehlung
Bemerkungen

QR Code Bestellungen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Gastronomie. Die Vorteile von QR Code Bestellungen. Tischfrequenz mit QR Code Bestellungen erhöhen.

Gesamtnote 4.7 Sehr gut
Besucher Bewertungen
1 Bewertungen
4.5

QR Code Bestellungen – Um Prozesse in der Gastronomie zu optimieren, bieten immer mehr Hersteller von Warenwirtschafts- und Kassensystemen technische Lösungen an, die die wirtschaftliche Effizienz eines gastronomischen Betriebs steigern sollen. Eine dieser Lösungen sind QR Code basierende Speisekarten. Diese sollen den Bestellvorgang in einem Restaurant verkürzen, indem die Gäste über ihr Smartphone den jeweiligen QR Code zu Ihrer Bestellung scannen und abschicken können. Das Servicepersonal muss damit also nicht mehr die Essens- und Getränkebestellungen aufnehmen und weiterleiten bzw. bonieren. Die Aufgabe des Personals besteht dann nur noch in der Auslieferung der Bestellung an den Tisch.

Laut Angaben der Hersteller minimieren derartige QR Code Bestellungen die Wartezeit der Gäste, womit auch die Tischfrequenz erhöht wird, was den Gastronomen wiederum zugutekommt. Abgerechnet wird der Service der QR Code Bestellung über einen kleinen monetären Beitrag im Centbereich pro Bestellung. Auch gibt es für den gesamten Service der QR Code Bestellungen keinerlei Anschaffungskosten für Hardware, da ja die Gäste in aller Regel ein Smartphone dabei haben. Aus den gewonnen Daten eines Wirtschaftstages lassen sich über die Anwendung auch wirtschaftlich relevante Daten herauslesen. Demnach kann der Restaurantbetreiber feststellen, welcher Tisch die besten Umsätze gemacht hat, wie lange die Gäste auf ihre Bestellung warten mussten, und darüber hinaus, welches (ehrliche) Feedback die Gäste hinterlassen haben.

Alles in allem eine intelligente Lösung und sicherlich auch ein wunderbares Tool zur Steigerung der ökonomischen Umstände. Doch wie muss man sich ein derartiges System von QR Code Bestellungen in der Praxis vorstellen? Selbstverständlich ist man als Gast nicht an eine Verwendung der Applikation gebunden. Man kann also alternativ immer noch über den klassischen Weg seine Bestellung im Restaurant dem Servicepersonal in Auftrag geben. Wer also doch lieber den direkten Kontakt mit persönlicher Beratung bevorzugt, hat nach wie vor die Möglichkeit dazu und ist nicht ausschließlich an die QR Code Bestellungen gebunden.

Einzig fragwürdig ist der ästhetische Faktor. Denn es gehört schließlich zum guten Bild und zur Atmosphäre eines Restaurants oder einer Gaststätte, dass die Gäste ihren Alltag außen vor lassen können und sollten. Die Bedienung von Smartphones von gleich mehreren Personen an einem Tisch wirkt insgesamt eher störend, auch wenn die intelligenten Mobiltelefone bereits allerorten präsent sind. Zudem gilt grundsätzlich für die Gäste das Prinzip der Entschleunigung, weswegen man ja auch nicht in ein Fast-Food-Restaurant geht, sondern, teils bewusst, teils unbewusst, den Weg in einen gemütlichen und ausgedehnten Abend beschreitet. Welche Richtung nun ein Gaststättenbetreiber einschlägt, ist also eine Frage des Stils und der Wirtschaftlichkeit zugleich. Beide Argumente gilt es individuell abzuwägen.

Thema: QR Code Bestellungen


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.