Auberginen vom Blech
Auberginen vom Blech - Wer einen vollständigen Antipasti-Teller anbieten möchte, kommt um gegrillte Auberginen vom Blech kaum herum.
Portionen
2Portionen
Kochzeit
35Minuten
Portionen
2Portionen
Kochzeit
35Minuten
Zutaten
Zubereitung
  1. Aubgerginen waschen, putzen und längs in 4 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 10 Min. stehen lassen. Abspülen und trocken tupfen.
  2. Knoblauch fein hacken. Ein Backblech mit Olivenöl beträufeln mit dem Knoblauch und dem Oregano bestreuen. Auberginenscheiben nebeneinander auf das Blech legen. Mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf die mittlere Schiene 15-20 Min. backen. Zum Schluss mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln. Pfeffer und Salz nach Belieben.
Rezept Hinweise

Mit etwas Achtsamkeit kann man die Auberginen auch auf den Grill legen. Abstand zur Kohle sollte dabei nicht gering gewählt werden und es ist auch ein regelmößiges Einpinseln der Auberginen notwendig.