Cecina_Originalrezept Speisen

Cecina Originalrezept


Rezept für Cecina Originalrezept

Cecina Originalrezept
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Cecina Originalrezept - Toskanische Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl sind eine spannende Alternative und schmecken einfach köstlich.
Portionen
4 Personen
Kochzeit
45 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
45 Minuten
Cecina Originalrezept
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Cecina Originalrezept - Toskanische Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl sind eine spannende Alternative und schmecken einfach köstlich.
Portionen
4 Personen
Kochzeit
45 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
45 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Personen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Mehl in einer Rührschüssel mit Pfeffer würzen. In der Mitte eine Mulde hineindrücken und 1 Tasse Wasser hineinschütten. Dann verrühren und dabei immer wieder Wasser hinzufügen, bis ein sahniger Teig entsteht.
  2. Öl und Salz hinzufügen.
  3. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Teig in die Mitte der Pfanne geben und spiralförmig damit den gesamten Pfannenboden bedecken.
  4. Die Cecina nun wie einen Pfannkuchen langsam bei kleiner Hitze goldbraun braten. Hitze erhöhen, Pfannkuchen dann wenden.
  5. Hitze wieder reduzieren und die Seite ebenfalls goldbraun braten. Dann entnehmen, in Stücke schneiden und mit Pfeffer würzen. Dann servieren.
Rezept Hinweise

Die Cecina sollen innen weich, außen eher knusprig sein.

Die Cecina dienen als Beilage wie Brot oder als Zwischenmahlzeit.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Cecina Originalrezept

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.