Dashi_Brühe Speisen

Dashi Brühe


Rezept für Dashi Brühe

Dashi Brühe
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Dashi Brühe ist die Basis für viele japanische Gerichte. Der berühmte Umami-Geschmack bildet sich u.a. durch die Verwendung der Dashi Brühe in Suppen, Saucen und Reisgerichten.
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Dashi Brühe
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Dashi Brühe ist die Basis für viele japanische Gerichte. Der berühmte Umami-Geschmack bildet sich u.a. durch die Verwendung der Dashi Brühe in Suppen, Saucen und Reisgerichten.
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
20 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Personen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Den Kombu Seetang in das Wasser legen und aufkochen. 5 Min. ziehen lassen, dann den Seetang mit einer Schöpfkelle entfernen.
  2. Bonitoflocken in die Brühe geben und leise weitere wenige Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
Rezept Hinweise

Bonitoflocken gibt es verschiedenen Größen. Grobe Bonitoflocken können abgesiebt und später nochmals verwendet werden.

Vegetarier und Veganer können auf die Verwendung des Bonitofisches verzichten und stattdessen Shiitakepilze verwenden. Dazu muss man lediglich die Pilze vor der Beigabe des Seetangs vorher einweichen. Dann verfährt man wie in der Zubereitung beschrieben, man verwendet aber zusätzlich zum frischen Wasser das Einweichwasser für Pilze.

Es gibt auch eine Variante in Japan, bei der die Shiitakepilze zusätzlich mit dem Bonitofisch gekocht werden.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Dashi Brühe

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.