Gazpacho Speisen

Gazpacho


Rezept für Gazpacho

Gazpacho
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Gazpacho - Andalusische Gazpacho nach einem einfachem Rezept und doch in der Tradition der kalten Suppe für warme Tage.
Portionen
8 Portionen
Kochzeit
30 Minuten
Portionen
8 Portionen
Kochzeit
30 Minuten
Gazpacho
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Gazpacho - Andalusische Gazpacho nach einem einfachem Rezept und doch in der Tradition der kalten Suppe für warme Tage.
Portionen
8 Portionen
Kochzeit
30 Minuten
Portionen
8 Portionen
Kochzeit
30 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Portionen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Zwiebel schälen und in mittelgroße Stücke schneiden. Paprika und Gurke waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Tomaten leicht mit einem Messer anritzen und kurz in kochendes Wasser geben. Dann die Schale abziehen.
  3. Das Gemüse in einen Mixer geben und pürieren. Dann die Semmel oder das Weißbrot hinzugeben und wiederum pürieren, damit die Suppe sämig wird.
  4. Mit Salz, Pfeffer und einer guten Portion Kümmel würzen, einen Schuss Essig beigeben und alles verrühren.
  5. Ggf. mit etwas Paprikapulver würzen und alles nochmals abschmecken. Die Suppe dann mind. 30 Min. kalt stellen und servieren.
Rezept Hinweise

Als Beilage zur Gazpacho eignet sich Brot oder geröstetes Weißbrot.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Gazpacho

Nährwertangaben
Gazpacho
Menge pro Portion
Kalorien 263 Kalorien aus Fett 36
% Vom Tagesbedarf*
insgesamt Fett 4g 6%
Gesättigte Fettsäuren 1g 5%
trans-Fettsäuren 0.01g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
Einfach ungesättigte Fette 1g
Cholesterin 0.4mg 0%
Natrium 1388mg 58%
Kalium 864mg 25%
Kohlenhydrate gesamt 61g 20%
Ballaststoffe 9g 36%
Zucker 26g
Protein 5g 10%
Vitamin A 196%
Vitamin C 61%
Kalzium 7%
Eisen 32%
* Täglicher Bedarf in Prozent basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Teilen

 


3 Kommentare für Gazpacho

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.