Isicia_Ormentata Speisen

Isicia Ormentata


Rezept für Isicia Ormentata

Isicia Ormentata
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Isicia Ormentata - Antikes, römisches Rezept mit Pinienkernen, Garum und Lammfleisch.
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
60 Minuten
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
60 Minuten
Isicia Ormentata
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Isicia Ormentata - Antikes, römisches Rezept mit Pinienkernen, Garum und Lammfleisch.
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
60 Minuten
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
60 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Portionen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Das Brötchen in ca. 1 cm große Würfel schneiden und mindestens 1 Std. im Weißwein einweichen.
  2. Die Pinienkerne fein hacken. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Dann das Brot mit dem Hackfleisch mischen, die gemahlenen Gewürze und das Garum zufügen. Mit einer Gabel gründlich vermischen.
  4. Sechs kleine Burger daraus formen und die Pinienkerne und Pfefferkörner in die Oberfläche stecken.
  5. Aus dem Backpapier ein Schiff falten. Das Schiff auf das Backblech stellen, den Federweißer auf den Boden geben und die Burger darauf legen.
  6. Im Ofen 30–35 Minuten bei 180 °C backen. Dann servieren.
Rezept Hinweise

Zur Isicia Ormentata passt hervorragend ein Weißbrot.

Eine Isicia Ormentata lässt sich auch mit frischem Gemüse kombinieren.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Isicia Ormentata

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.