Locro_Eintopf_Original Speisen

Locro Eintopf Original


Rezept für Locro Eintopf Original

Locro Eintopf Original
Stimmen: 8
Bewertung: 4.13
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Locro Eintopf Original - Ein argentinischer Eintopf wie er im Buche steht. Viele Zutaten vereinen sich zu etwas ganz Besonderem.
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 40 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 40 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Locro Eintopf Original
Stimmen: 8
Bewertung: 4.13
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Locro Eintopf Original - Ein argentinischer Eintopf wie er im Buche steht. Viele Zutaten vereinen sich zu etwas ganz Besonderem.
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 40 Minuten
Kochzeit
50 Minuten
Portionen Vorbereitung
6 Portionen 40 Minuten
Kochzeit
50 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Portionen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und auch fein würfeln.
  2. Schweineschmalz in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten scharf anbraten. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und mitbraten, bis sie gelbgold sind.
  3. Mit Pfeffer, grünem Pfeffer, Majoran und Cayennepfeffer und Basilikum würzen. Dann den Fond dazugießen und alles rund 30 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. Deckel draufgeben.
  4. Maiskolben halbieren und zum Eintopf für 20 Min. dazugeben. Suppengrün waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln. Paprikaschoten entkernen und würfeln. Kürbis auch klein würfeln.
  5. Die Maiskolben aus dem Eintopf nehmen, abtropfen lassen, die Körner vom Kolben abschneiden und zusammen mit dem Suppengrün wieder in den Topf geben. Danach Paprika und Kürbis in den Eintopf geben und alles mischen. Dann für weitere 20 Min. köcheln lassen.
  6. Tomaten waschen und klein schneiden. Von den Pfirsichen die Haut abziehen und in Spalten schneiden. Weintrauben waschen und halbieren. Tomaten, Pfirsichspalten und Weintrauben wenige Minuten vor Ende der Garzeit untermischen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann servieren.
Rezept Hinweise

Reis und Weißbrot sind angemessene Begleiter zum argentinischen Locro Eintopf.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Locro Eintopf Original

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.