Nudelfleckerl-mit-Speck Speisen

Nudelfleckerl


Rezept für Nudelfleckerl

Nudelfleckerl
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Nudelfleckerl: Schön gemüsig und speckig kross! Dank der Brühe ein herrlich leichtes Pasta-Vergnügen, das locker ohne Sahne auskommt.
Portionen
4 Personen
Kochzeit
30 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
30 Minuten
Nudelfleckerl
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Nudelfleckerl: Schön gemüsig und speckig kross! Dank der Brühe ein herrlich leichtes Pasta-Vergnügen, das locker ohne Sahne auskommt.
Portionen
4 Personen
Kochzeit
30 Minuten
Portionen
4 Personen
Kochzeit
30 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Personen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Paprika putzen, waschen und grob würfeln. Zwiebeln fein würfeln. Speck in breite Streifen schneiden. Nudeln in Stücke brechen und in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.
  2. Inzwischen den Speck in 2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne kross anbraten und herausnehmen. 2 EL Öl und Butter in die Pfanne geben und Paprika und Zwiebeln dazugeben und offen 3-4 Min. köcheln lassen.
  3. Käse hobeln oder raspeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Paprika kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Nudeln abgießen, mit Schnittlauch und Speck unter die Paprika mischen. Mit Käse bestreuen.
Rezept Hinweise

Nudelfleckerl Variante: Statt Speck eigenen sich auch Tomaten, falls man das Ganze vegetarisch genießen möchte.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Nudelfleckerl

Nährwertangaben
Nudelfleckerl
Menge pro Portion
Kalorien 340 Kalorien aus Fett 117
% Vom Tagesbedarf*
insgesamt Fett 13g 20%
Gesättigte Fettsäuren 6g 30%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2g
Einfach ungesättigte Fette 4g
Cholesterin 39mg 13%
Natrium 442mg 18%
Kalium 298mg 9%
Kohlenhydrate gesamt 37g 12%
Ballaststoffe 3g 12%
Zucker 4g
Protein 18g 36%
Vitamin A 14%
Vitamin C 18%
Kalzium 17%
Eisen 11%
* Täglicher Bedarf in Prozent basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Teilen

 


3 Kommentare für Nudelfleckerl

  1. Ich würde auch die Variante mit Tomaten und Pfefferlinge mit ein bißchen Weisswein für die Sauce empfehlen.
    Eine Mischung von Waldpilzen würde auch gut dazu passen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.