Risalamande Speisen

Risalamande


Rezept für Risalamande

Risalamande
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Risalamande ist ein dänisches Dessert, das besonders in der Weihnachtszeit serviert wird. Aus dem Französischen riz à l'amande heißt es: Reis mit Mandeln.
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
45 Minuten
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
45 Minuten
Risalamande
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Risalamande ist ein dänisches Dessert, das besonders in der Weihnachtszeit serviert wird. Aus dem Französischen riz à l'amande heißt es: Reis mit Mandeln.
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
45 Minuten
Portionen
4 Portionen
Kochzeit
45 Minuten

Zutaten
Risalamande
Kirschsauce
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Portionen
Einheiten:

Zubereitung
Risalamande
  1. Wasser in einem großen Topf aufkochen, Milchreis hinzufügen und 4 Min. kochen lassen.
  2. Milch, Zucker und Vanilleschote hinzufügen und erneut aufkochen. Topfdeckel auflegen bei niedriger Hitze den Milchreis für 30 Min. quellen lassen, bis der Reis die Milch aufgesogen hat. Dabei häufiger umrühren, Ggf. nur noch die Resthitze benutzen und nicht mehr köcheln lassen.
  3. Danach die Vanilleschote entfernen, Reis abkühlen lassen und Mandelstücke unterrühren.
  4. Schlagsahne mit einem Handmixer steif schlagen und unter den Milchreis heben. Dann die einzelne Mandel darin verstecken.
Kirschsauce
  1. 4 EL Kirschsaft mit der Speisestärke glatt rühren. Kirschen in einem kleinen Topf mit dem eigenen Saft aufkochen.
  2. Nach wenigen Minuten den Stärkesaft dazu geben und die Kirschsauce abbinden. Dann 5 Min. köcheln lassen. Mit Zucker abschmecken.
  3. Risalamande in einer großen Schüssel servieren und nach dem Verteilen auf Tellern mit der Kischsauce garnieren.
Rezept Hinweise

Die einzelne Mandel wird deswegen im Reis versteckt, weil es sich um ein Versteckspiel handelt. Wer nämlich die Mandel entdeckt, erhält ein kleines Geschenk oder etwas Süßes obendrein.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Risalamande

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.