Rote_Bete_Chips Speisen

Rote Bete Chips


Rezept für Rote Bete Chips

Rote Bete Chips
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Süß-salzige Rote Bete Chips mit Knoblauch-Mayonnaise sind für eine Party wie auch als Beilage oder Vorspeise eine gesunde und knusprige Alternative.
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Rote Bete Chips
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Süß-salzige Rote Bete Chips mit Knoblauch-Mayonnaise sind für eine Party wie auch als Beilage oder Vorspeise eine gesunde und knusprige Alternative.
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
15 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Personen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Rote Bete schälen und mit einem Sparschäler oder einem Messer in dünne Scheiben schneiden. Rote Bete Scheiben auf Küchenpapier verteilen. Salzen und zuckern.
  2. Hohe Pfanne mit reichlich Pflanzenöl füllen und erhitzen. Die Rote Bete Scheiben portionsweise 1-2 Min. darin braten, bis sie zur Oberfläche steigen und am Rand goldbraun werden.
  3. Die frittierten Rote Bete Scheiben herausnehmen und auf Küchenpapier auslegen, abtropfen und auskühlen lassen.
  4. Rote Bete Scheiben auf einem großen Teller anrichten und ganz zum Schluss mit grobem Meersalz bestreuen.
Rezept Hinweise

Gemüse Chips kann mach auch aus Süßkartoffeln oder Karotten zubereiten.

Rote Bete Chips sind auf jeder Party oder einfach als abendlicher Snack willkommen.

Als Dip für die Rote Bete Chips eignet sich Knoblauch-Mayonnaise (Ajoli).

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Rote Bete Chips

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.