Rouille_Originalrezept Speisen

Rouille Originalrezept


Rezept für Rouille Originalrezept

Rouille Originalrezept
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Rouille Originalrezept - Nicht auf Grundlage einer Mayonnaise wird die ursprüngliche Rouille hergestellt.
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
40 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
40 Minuten
Rouille Originalrezept
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Rouille Originalrezept - Nicht auf Grundlage einer Mayonnaise wird die ursprüngliche Rouille hergestellt.
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
40 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 10 Minuten
Kochzeit
40 Minuten

Zutaten
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Portionen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Kartoffeln kochen und abkühlen lassen. Den Knoblauch schälen und mit den Chilischoten und dem Olivenöl in einem Mörser mörsern.
  2. Kartoffeln pellen und mit Salz und Pfeffer in den Mörser geben und alles fein zerreiben.
  3. Langsam beim Mörsern den Fischfond einrühren. Es sollte dabei eine leicht dickliche Rouille entstehen.
Rezept Hinweise

Rouille ist fast unabdingbar in einer Bouillabaisse oder einer anderen Fischsuppe.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Rouille Originalrezept

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.