Seeteufel_mit_Sauce_americaine Speisen

Seeteufel mit Sauce américaine


Rezept für Seeteufel mit Sauce américaine

Seeteufel mit Sauce américaine
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Seeteufel mit Sauce américaine - Dieses Rezept zwingt einen in die Knie. Die hummer- und alkohollastige Sauce mit deutlichen Gewürzen ummantelt den ansonsten etwas harmlosen Seeteufel mit seinem an sich feinem Fleisch. Nur etwas für leidenschaftliche und fortgeschrittene Köche.
Portionen Vorbereitung
4 Personen 60 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 60 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Seeteufel mit Sauce américaine
Stimmen: 2
Bewertung: 5
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
In Einkaufsliste speichern
Erfolgreich in der Einkaufsliste gespeichert
Seeteufel mit Sauce américaine - Dieses Rezept zwingt einen in die Knie. Die hummer- und alkohollastige Sauce mit deutlichen Gewürzen ummantelt den ansonsten etwas harmlosen Seeteufel mit seinem an sich feinem Fleisch. Nur etwas für leidenschaftliche und fortgeschrittene Köche.
Portionen Vorbereitung
4 Personen 60 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 60 Minuten
Kochzeit
15 Minuten

Zutaten
Sauce américaine
Seeteufel mit Sauce américaine
Portionen und Einheiten umrechnen
Portionen: Personen
Einheiten:

Zubereitung
  1. Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. In heißem Butterschmalz glasig dünsten. Hummerkarkassen hinzufügen und unter Rühren deftig anrösten.
  2. Mit Cognac ablöschen und flambieren. Mehr darüber stäuben und mit Geflügelfond und den pürierten Tomaten begießen. Thymian, Estragon, Pfefferkörner und Knoblauch dazugeben und alles rund 10 Min. leise köcheln lassen.
  3. Sauce durch ein sehr feines Sieb passieren und alles auf 250 ml einkochen. Fenchel, Karotten und Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Dann in heißer Butter andünsten.
  4. Hummersauce zugießen und alles rund 5 Min. köcheln lassen. Tomaten in kochendem Wasser blanchieren, häuten, entkernen und in feine Würfel schneiden, dann unter die Sauce heben.
  5. Die Sauce américaine leicht einkochen lassen und dann mit Salz, Pfeffer und Portwein abschmecken. Zur Seite stellen.
Seeteufel mit Sauce américaine
  1. Seeteufel waschen, trocken tupfen, Haut ggf. entfernen und den Seeteufel in acht Scheiben schneiden.
  2. Die Medaillons leicht salzen und von beiden Seiten in Olivenöl scharf anbraten. Mit Cognac löschen und flambieren. Die Sauce américaine angießen und zum Kochen bringen.
  3. Die Sauce américaine mit Cayenne-Pfeffer abschmecken.
Rezept Hinweise

Ideale Beilagen zum Seeteufel mit Sauce américaine sind Baguette, Reis oder junge Kartoffeln.

Wem die Sauce américaine an sich zu aufwendig ist, kann auch eine fertige Hummersauce in entsprechender Verdünnung verwenden.

Dieses Rezept teilen

Nährwertangaben für Seeteufel mit Sauce américaine

Es gibt noch keine Lebensmitteletikette für dieses Rezept

Teilen

 


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.